Für Autoren

Wir arbeiten an der Schnittstelle zwischen Alltagshilfen und politischer Bildung

 

image B_2_72_2B2
Der CHROMALAND Medienverlag ist immer interessiert an Angeboten von Autorinnen und Autoren, die sich mit politischen Aspekten von Alltagsthemen wie beispielsweise der nachhaltigen Ernährung, der Rentendebatte oder der regionalen Segregation auseinandersetzen. Ein Schwerpunkt liegt zudem auf der zeitgemäßen Institutionenkunde. Der Verlag publiziert inhaltlich nach eigenen Programmrichtlinien, nimmt aber im Rahmen dieses Spektrums gern auch Exposés und Vorschläge für neue Themen auf.


AutorInnenkontakt